Preisanfrage

Marktbericht KW 2: Heizölvorrat ergänzen

Die Ölpreise befinden sich nach wie vor auf einem tiefen Niveau. Experten empfehlen, das aktuelle Preisniveau zu nutzen und den Energievorrat zu ergänzen. Insbesondere der Umstand, dass Saudi-Arabien auf diesem tiefen Preisniveau seinen Staatshaushalt bei weitem nicht ausgleichen kann, spricht für höhere Preise. Sollten sich zudem China und die USA auf eine Entschärfung des Handelsstreites einigen, dürften die Ölnotierungen stark anziehen.

Erfahren Sie mehr über die aktuelle Marktlage in unserem PDF-Marktbericht!

Share on facebook
Share on twitter
Share on email