Preisanfrage

Marktbericht KW 34: USA geben strategische Reserven frei

In den USA versucht die Regierung, die Auswirkungen der neuen Sanktionen gegen den Iran mit der Freigabe eines Teils der strategischen Reserven zu kompensieren. Tatsächlich scheint die Inlandförderung von Rohöl etwas ins Stocken zu geraten. Zudem fehlen Transportkapazitäten in den USA um das geförderte Rohöl zu den Raffinerien oder zu den Exportterminals zu bringen.

Erfahren Sie mehr über die aktuelle Marktlage in unserem PDF-Marktbericht!

Share on facebook
Share on twitter
Share on email