Preisanfrage

Marktbericht KW 48: OPEC trifft sich am 30.11.2017

Am Donnerstag, 30.11.2017, treffen sich die OPEC und weitere Staaten in Wien und beraten über die Verlängerung der bis März 2018 laufenden Rohölförderbeschränkung. Im Markt scheint eine Verlängerung auf dem bisherigen Niveau bereits eingepreist zu sein. Sollte entschieden werden, allenfalls die Menge zurück zu fahren oder nur um wenige Monate zu verlängern, dürfte das der Markt als ein Zeichen für schwächere Preise auslegen.

Wegen der steigenden Rohölförderung in Nordamerika, welche durch die steigenden Preise der letzten Monate zusätzlich angeheizt wurde, wird die OPEC in der Handlungsfreiheit eingeschränkt, wollen diese doch den eigenen Marktanteil nicht kampflos preisgeben.

Erfahren Sie mehr über die aktuelle Marktlage in unserem PDF-Marktbericht!

Share on facebook
Share on twitter
Share on email