Preisanfrage

Seit 1. April 2018 erhalten Heizölkunden einen Teil der Pflichtlagerbeiträge zurück

Die schweizerische Pflichtlagerorganisation CARBURA erstattet seit dem 1. April 2018 Heizöl-Pflichtlagerbeiträge an die Kundschaft zurück. Ziel dieser Massnahme ist die Reduktion der Überdeckung des Heizöl-Garantiefonds. Die Aktion startet, nachdem das zuständige Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL) diese genehmigt hat.

Lesen Sie die Medienmitteilung der Erdöl-Vereinigung, Swissoil und Carbura hier.

 

Share on facebook
Share on twitter
Share on email